Analyse
WestLB streicht Qiagen von der „Mid & Small Cap Focus List“

Die WestLB hat Qiagen nach der Übernahme von DxS von der "Mid & Small Cap Focus List" gestrichen, die Einstufung aber auf "Add" mit einem Kursziel von 16,00 (Kurs: 14,53) Euro belassen. Die Ausgabe 27,50 Mill.

dpa-afx LONDON. Die WestLB hat Qiagen nach der Übernahme von DxS von der "Mid & Small Cap Focus List" gestrichen, die Einstufung aber auf "Add" mit einem Kursziel von 16,00 (Kurs: 14,53) Euro belassen. Die Ausgabe 27,50 Mill. neuer Aktien dürfte kurzfristig negativ auf die Kursentwicklung wirken, schrieb Analystin Cornelia Thomas in einer Studie vom Mittwoch. Die Übernahme des britischen Biotechnologie-Unternehmens sei jedoch ein positiver Schritt, der die Stellung auf dem Markt für therapiebegleitende Diagnostik stärke.

Das Streichen des Titels von der "Mid & Small Cap Focus List" begründete die Analystin damit, dass die Ausgabe neuer Aktien die Aktienkursentwicklung kurzfristig belasten dürfte. Nichtsdestotrotz sei der Zukauf aber positiv zu bewerten, unterstrich Thomas.

Mit der Einstufung "Add" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%