Analyse
WestLB überarbeitet Bewertung für Singulus

Die WestLB überarbeitet Bewertung und Kursziel für Singulus Technologies nach Berichten über einen möglichen Ausstieg von Toshiba aus HD DVD.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB überarbeitet Bewertung und Kursziel für Singulus Technologies nach Berichten über einen möglichen Ausstieg von Toshiba aus HD DVD. Die Entscheidung mehrerer großer US-Kunden für Blue-ray-Filme sei ein Signal für den Durchbruch des Formats, schrieb Analyst Achim Henke in einer Studie vom Montag. Er rechne damit, dass Blue-ray im Laufe des Jahres der führende Standard für Filme sein wird.

Seiner Einschätzung nach dürfte Singulus als führender Blue-ray-Anlagenbauer einer der größten Nutznießer dieses Booms sein. Das Unternehmen habe bereits angekündigt, 2008 mehr als 15 Maschinen und 2009 mehr als 35 Anlagen zu verkaufen. Er gehe davon aus, dass die Nachfrage sogar noch steigen und zu einer stärkeren Absatz- und Gewinndynamik für Singulus führen wird. Entsprechend werde die bisherige "Hold"-Einschätzung und das Kursziel von 8,50 Euro überarbeitet.

Mit der Einstufung "Hold" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index in einer Schwankungsbreite von plus/minus zehn Prozent entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%