Analysten halten Kurs für ausgereizt
Deutsche Euroshop lockt mit Dividende

Deutsche Immobilien-AGs haben kaum Streubesitz und werden darum wenig gehandelt. Das stimmt – fast immer. Zu den wenigen Ausnahmen gehört die Deutsche Euroshop AG (DES) seit im September die Deutsche Bank ihre letzten DES-Anteile abgegeben hat.

DÜSSELDORF. Nun sind rund 79 Prozent der in Einkaufszentren investierenden SDax-AG in den Händen freier Aktionäre. Die übrigen Anteile hält die Familie Otto, bekannt als Eigentümerin des Otto-Versandes.

„Mit der Marktkapitalisierung des Streubesitzes haben wir MDax-Format“, kommentierte DES-Vortstand Claus-Matthias Böge den Ausstieg der Bank. Auch für die Analysten hat die DES das Zeug zum MDax-Wert. Doch bevor die Deutsche Börse sie ab Ende März in das Segment der mittelgroßen Werte schicken könne, müssten die seit Mai gestiegenen Börsenumsätze hoch bleiben, sagt Claus Roggatz, Analyst der Hamburger Sparkasse. Dagegen ist der Sprung in den europäischen Immobilien-Index Epra geschafft. Die European Property Real Estate Association (Epra) nimmt die Aktie als dritten deutschen Wert am 2. Januar in den primär von Immobilienaktien-Fans beachteten Index auf.

Ihnen bietet die DES ein klares Konzept: Beteiligungen an Einkaufszentren und sonst gar nichts. Zurzeit sind es 13. Weiteres Wachstum werde nicht möglich sein, ohne die Aktionäre zur Kasse zu bitten, meinen DES-Analysten. Doch DES-Chef Böge hat das Wort Kapitalerhöhung noch nicht in den Mund genommen. Aber bei angekündigten zwei bis drei Neu-Engagements im Jahr erwartet Experte Roggatz im zweiten Halbjahr 2004 oder Anfang 2005 die Ausgabe neuer Aktien.

Aber warum sollten Aktionäre weitere Einzelhandelsimmobilien finanzieren, wo es doch dem Einzelhandel schlecht geht, Läden leer stehen und Mieten sinken? Vereins- und Westbank- Analyst Christian Saul hat eine Antwort, der andere Analysten beipflichten: „Shopping-Center sind nicht so stark von der Konsumschwäche betroffen wie einzelne Geschäfte.“ Mit etablierten Standorten, Mietermix, indexierten Mindestmieten und erfahrenen Center-Managern will die DES Mietausfall und Leerstand vorbeugen.

Seite 1:

Deutsche Euroshop lockt mit Dividende

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%