Analystenstudien
IPO soll Tognum 250 Millionen bringen

Der Motorenhersteller Tognum will Analystenstudien zufolge bei seinem für Juli erwarteten Börsengang rund eine Viertelmilliarde Euro selbst einnehmen. Mit dem Geld soll die Eigenkapitalquote des Unternehmens gesteigert werden.

HB FRANKFURT. Tognum beabsichtige, über eine Kapitalerhöhung 250 Mill. Euro einzunehmen, heißt es in einer Studie von Dresdner Kleinwort, die der Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag vorliegt. Mit dem frischen Kapital solle die Schuldenlast des noch vom Finanzinvestor EQT kontrollierten Börsenaspiranten auf 388 von 631 Mill. Euro reduziert werden.

Die Experten von Dresdner Kleinwort sehen den Börsenwert von Tognum nach der Kapitalerhöhung zwischen drei und 3,7 Mrd. Euro. Dabei orientierten sie sich an Konkurrenten wie Caterpillar, MAN oder dem finnischen Maschinenbauer Wärtsilä. Das Bankhaus Sal. Oppenheim setzte den Börsenwert des Herstellers von Dieselmotoren für Schiffe, Panzer oder Schienenfahrzeugen mit 3,1 bis vier Mrd. Euro an.

Sollte EQT, wie in Finanzkreisen erwartet, seinen Anteil an Tognum im Rahmen des Börsengangs auf unter 50 Prozent senken, könnte sich das Volumen der Emission auf rund zwei Mrd. Euro belaufen. Damit wäre die Firmengruppe um die frühere DaimlerChrysler-Tochter MTU Friedrichshafen die größte Erstemission in Deutschland seit der Deutschen Post im November 2000.

Die Experten von Dresdner Kleinwort rechnen für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatzanstieg auf 2,84 Mrd. von 2,54 Mrd. Euro 2006. Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) rechnen sie für 2007 mit einem Zuwachs auf 377 von 310 Mill. Euro. Wegen einer erhöhten Steuerlast dürfte der Nettogewinn in diesem Jahr jedoch bei rund 200 Mill. Euro stagnieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%