Aktien
Apple gewinnen 14,34% - Quartalszahlen und Ausblick beflügeln

Aktien von Apple Computer haben am Donnerstag vom am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegten Quartalsbericht profitiert.

dpa-afx NEW YORK. Aktien von Apple Computer haben am Donnerstag vom am Vorabend nach Börsenschluss vorgelegten Quartalsbericht profitiert. Die Aktien des Computerbauers sprangen bis gegen 19.40 Uhr um 14,34 Prozent auf 45,45 Dollar nach oben, während der Nasdaq-100-Index 0,52 Prozent auf 1 427,01 Punkte verlor.

Apple hatte mit 0,27 Dollar Gewinn je Aktie die Durchschnittsprognose von Thomson First Call um neun Cent übertroffen und beim Umsatz positiv überrascht. Händlern zufolge feiert der Markt vor allem die deutlich besser als erwarteten Verkäufe beim ipod - mit 2,016 Mill. Stück wurden fünf Mal mehr tragbare Musikabspielgeräte ausgeliefert als im Vorjahr. Apple habe die Umsatzprognose für das Dezember-Quartal erhöht und damit die Stimmung weiter verbessert.

Die Entwicklung des digitalen Musikplayers ipod verheiße Gutes für das zukünftige Geschäft, urteilten die Analysten von First Albany. Sie bestätigten ihre "Buy"-Empfehlung und erhöhten ihr Kursziel für Apple auf 46 Dollar. Die Experten der Investmentbanken Bear Stearns und JP Morgan stuften die Aktien nach "starken Quartalszahlen" auf "Outperform" beziehungsweise "Overweight" hoch. Bear Stearns hob laut Händlern unter anderem die verschiedenen Zyklen der Apple-Produkte hervor, die die hervorragende Entwicklung untermauerten. Zudem verwiesen sie auf saisonal positive Effekte im Weihnachtsquartal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%