Aktien
Autowerte geben nach Branchenabstufung durch Csfb nach

Die Autowerte haben am Freitag nach Veröffentlichung einer negativen Branchenstudie durch Credit Suisse First Boston (Csfb) deutlich nachgegeben. Daimlerchrysler-Aktien verloren bis 10.26 Uhr 1,02 % auf 34,98 €, Volkswagen 0,67 % auf 32,43 €. BMW-Titel büßten 0,68 % auf 34,97 € ein. Der Dax lag mit 3 963,10 Punkten fast genau auf Vortagesniveau.

dpa-afx FRANKFURT. Die Autowerte haben am Freitag nach Veröffentlichung einer negativen Branchenstudie durch Credit Suisse First Boston (Csfb) deutlich nachgegeben. Daimlerchrysler-Aktien verloren bis 10.26 Uhr 1,02 % auf 34,98 €, Volkswagen 0,67 % auf 32,43 €. BMW-Titel büßten 0,68 % auf 34,97 € ein. Der Dax lag mit 3 963,10 Punkten fast genau auf Vortagesniveau.

Händler am Frankfurter Aktienmarkt brachten die Kursentwicklung in Verbindung mit der Csfb-Studie, in der die Branche - wenige Tage vor Eröffnung des Pariser Autosalons - von "Market Weight" auf "Underweight" heruntergestuft worden war. Volkswagen stünden auch weiter unter Druck, weil sie von Montag an nicht mehr im Eurostoxx 50 gelistet sind.

Die Csfb-Analysten begründeten ihre Herabstufung mit den rückläufigen Absatzzahlen in Europa und den USA im Juli und August. Gleichzeitig habe das Wachstum auf den Märkten Osteuropa, Türkei und China deutlich nachgelassen. Die Gewinne der Autokonzerne hätten voraussichtlich im zweiten Quartal ihren Höhepunkt bereits erreicht. In den USA hätten Ford und General Motors bereits ihre Produktionspläne zurückgefahren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%