Aktien
Autowerte gefragt - Restrukturierungspotenzial lockt Anleger

Die deutschen Autowerte haben am Montag bei niedrigen Umsätzen an die gute Entwicklung der letzten Wochen angeknüpft. Händler sahen Investoren am Werk, die in der anstehenden Restrukturierung bei Volkswagen und Daimler-Chrysler Aufwärtspotenzial vermuten.

dpa-afx FRANKFURT. Die deutschen Autowerte haben am Montag bei niedrigen Umsätzen an die gute Entwicklung der letzten Wochen angeknüpft. Händler sahen Investoren am Werk, die in der anstehenden Restrukturierung bei Volkswagen und Daimler-Chrysler Aufwärtspotenzial vermuten.

Volkswagen setzten sich bis gegen 11.00 Uhr mit plus 2,25 Prozent auf 44,99 Euro an die Dax-Spitze. Daimler-Chrysler verbesserten sich um 1,23 Prozent auf 42,69 Euro, BMW verteuerten sich um 0,62 Prozent auf 37,43 Euro. Der Dax stieg unterdessen um 0,36 Prozent auf 4 947,73 Punkte.

Zur Restrukturierungs-Story passe, dass der im Zuge der VW-Korruptionsaffäre zurückgetretene Betriebsratschef Klaus Volkert das Unternehmen verlasse, hieß es am Markt. Wieder aufgenommen werden sollen in der kommenden Woche die Verhandlungen über neue Arbeitszeiten. Die Gespräche waren seit Beginn der Affäre zunächst auf Eis gelegt worden.

Einem Händler zufolge ist das Thema bei VW aber mittlerweile "relativ overdone". Er sehe höheres Kurspotenzial bei Daimler. "Mit dem Rücktritt Schrempps haben einige nicht gerechnet. Sie haben Daimler-Chrysler noch untergewichtet."

"Die Autowerte setzen in einem relativ ausgedünnten Markt das Momentum der letzten Wochen fort", sagte der LBBW-Autoexperte Stephan Droxner. "Deutschland ist derzeit insgesamt für ausländische Investoren ein sehr interessanter Markt." Davon profitierten vor allem auch die Autowerte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%