Aktien
BA-Aktien unter Druck - Spekulationen über Iberia-Angebot

British Airways (BA) sind am Mittwoch nach Spekulationen über ein mögliches Interesse an Konkurrent Iberia unter Druck geraten. Die britische Fluggesellschaft berbilligte sich in London bis gegen 16.45 Uhr 2,75 % auf 229,50 Pence, während der Ftse-100-Index 0,05 % auf 4 563,10 Punkte abgab.

dpa-afx FRANKFURT. British Airways (BA) sind am Mittwoch nach Spekulationen über ein mögliches Interesse an Konkurrent Iberia unter Druck geraten. Die britische Fluggesellschaft berbilligte sich in London bis gegen 16.45 Uhr 2,75 % auf 229,50 Pence, während der Ftse-100-Index 0,05 % auf 4 563,10 Punkte abgab.

Durch den Markt geisterten Gerüchte, dass BA den Erlös aus dem geplanten Verkauf der Qantas Airlines Anteile in ein Übernahmeangebot investiert. Offiziell will BA den Verkaufserlös von rund 425 Mill. britischen Pfund in den Schuldenabbau stecken. Die Analysten der Deutschen Bank schrieben in einer Studie, dass BA die Anteile an Qantas "in den nächsten Tagen" platzieren würde.

JP Morgan: Gerüchte Unglaubwürdig

Die Analysten von JP Morgan halten diese Gerüchte für wenig glaubwürdig. BA wird das Geld den Analysten zufolge zur Schuldentilgung verwenden und nicht in das Angebot für Iberia stecken. Angesichts der Absicht, die Schulden zu senken, erwarten die JP Morgan Analysten nun nicht mehr die Wiederaufnahme der Dividendenzahlung für dieses Jahr.

JP Morgan hat ihre Anlageempfehlung "Overweight" dennoch bestätigt. Die Hoffnung der Analysten basiere darauf, dass BA eine höhere Preisgestaltung für Premiumsitze in der Langstrecke in den kommenden Monaten durchsetzen könne. Dies könnte die Analysten nach eigenen Angaben zu einer Anhebung der Ergebnisschätzungen veranlassen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%