Aktien
Barclays hebt Ziel für Fedex auf 109 Dollar

Die britische Bank Barclays hat das Kursziel für die Aktien von Fedex in Erwartung starker Ergebnisse von 106,00 auf 109,00 Dollar angehoben (Kurs: 82,70 Dollar). Zugleich wurde das Papier des Logistikkonzerns mit "Overweight" bestätigt.

dpa-afx NEW YORK. Die britische Bank Barclays hat das Kursziel für die Aktien von Fedex in Erwartung starker Ergebnisse von 106,00 auf 109,00 Dollar angehoben (Kurs: 82,70 Dollar). Zugleich wurde das Papier des Logistikkonzerns mit "Overweight" bestätigt. Da die Industriewirtschaft weiterhin Gewinne mache und zugleich der Ölpreis gesunken sei, dürfte Fedex die kürzlich selbst erst überarbeitete Prognose für die Ergebnisse im ersten Geschäftsquartal übertreffen, schrieb Analyst Garry Chase in einer am Mittwoch vorgelegten Studie. Fedex wird am 16. September seine Quartalsbilanz veröffentlichen.

Chase erinnerte daran, dass Fedex die Prognosen für das erste Geschäftsquartal erst Ende Juli angehoben hatte, einen vollen Monat vor dem Ende des Unternehmensquartals. Er rechnet damit, dass Fedex die neue Ergebnis-Spanne von 1,05 bis 1,25 Dollar je Aktie (EPS) überschreiten wird und prognostiziert selbst ein EPS von 1,28 Dollar.

Die Geschäftstrends seien weiterhin solide, und selbst wenn das Management beim weiteren Ausblick voraussichtlich konservativ sein dürfte, erwartet Chase beträchtliches Aufwärtspotenzial auch mit Blick auf die Schätzungen für das zweite Geschäftsquartal. "Wir sehen nahezu 15 Prozent Aufwärtspotenzial bei den Markt-Schätzungen für das zweite Geschäftsquartal."

Entsprechend der Einstufung "Overweight" rechnen die Analysten von Barclays Capital damit, dass sich die Aktie in den kommenden zwölf Monaten im Vergleich zu den anderen Titeln im beobachteten Sektor überdurchschnittlich entwickeln wird.

Analysierendes Institut Barclays Capital.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%