Aktien
BASF-Aktie herabgestuft

Die Commerzbank hat am Donnerstag die Aktien des Chemiekonzerns BASF auf Hold herabgestuft von zuvor Buy.

HB FRANKFURT. Das Papier habe in jünster Zeit seine stärkste Entwicklung seit dem Jahr 2000 erlebt, nun sei aber eine Atempause zu erwarten, begründeten die Experten ihre Zurückstufung.

2005 könne die BASF-Aktie unter Umständen bis auf einen fairen Wert von 52 Euro klettern, bis dahin sehe die Commerzbank aber lohnendere Anlageziele in anderen Bereichen der Chemiebranche, insbesondere bei Linde, Ciba und Boc.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%