Aktien
Basf an der Dax-Spitze - JP Morgan zeigt sich sehr positiv

Basf-Aktien haben am Mittwoch von einem positiven Analystenkommentar profitiert. Die Papiere des Chemieunternehmens verteuerten sich bis 13.00 Uhr um 3,17 Prozent auf 47,49 Euro und setzten sich damit an die Dax-Spitze . Der deutsche Leitindex legte gleichzeitig 1,03 Prozent auf 3 922,26 Punkte zu.

dpa-afx FRANKFURT. Basf-Aktien haben am Mittwoch von einem positiven Analystenkommentar profitiert. Die Papiere des Chemieunternehmens verteuerten sich bis 13.00 Uhr um 3,17 Prozent auf 47,49 Euro und setzten sich damit an die Dax-Spitze . Der deutsche Leitindex legte gleichzeitig 1,03 Prozent auf 3 922,26 Punkte zu.

Die Analysten von JP Morgan hätten sich nach einer Roadshow von Basf sehr positiv zu dem Unternehmen geäußert und ihren Kunden die Aktien als "Trading Buy" empfohlen, sagten Aktienhändler in Frenkfurt. Dies habe das Interesse einiger Anleger neu geweckt. Die Empfehlung der Investmentbank ist "Overweight".

JP Morgan bezeichnete den Eindruck von der Basf-Roadshow in einem Kommentar zu europäischen Chemiewerten am Mittwoch als "sehr positiv". Die Analysten zeigten sich zunehmend optimistisch für das Marktumfeld in den Geschäftsfeldern Plastik und Basis-Chemikalien mit einer weiter sehr starken Nachfrage. Eine Abschwächung werde zunächst nicht erwartet. Mit dem Blick auf ihre Basf-Schätzungen bezeichneten die Analysten die Aktienbewertung als "sehr attraktiv".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%