Aktien
Bayer etwas fester - Positive Zahlen, Ausblick bekräftigt

Bayer-Aktien haben am Freitag nach Vorlage von Zahlen gegen den Trend an Wert gewonnen. Das Papier des Chemie- und Pharmakonzerns gewann gegen 9.15 Uhr 0,76 Prozent auf 25,07 Euro. Dagegen fiel der Leitindex Dax um 0,28 Prozent auf 4 166,55 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Bayer-Aktien haben am Freitag nach Vorlage von Zahlen gegen den Trend an Wert gewonnen. Das Papier des Chemie- und Pharmakonzerns gewann gegen 9.15 Uhr 0,76 Prozent auf 25,07 Euro. Dagegen fiel der Leitindex Dax um 0,28 Prozent auf 4 166,55 Punkte. Die Leverkusener hatten die Umsatz- und Ergebnisprognose nach einem guten Start in das Geschäftsjahr bekräftigt.

Die Zahlen von Bayer zum ersten Quartal wurden an den Märkten positiv aufgenommen. Bei der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) sprach Analystin Silke Stegemann von einem "unerwartet hohen Gewinnsprung". Der höhere Jahresüberschuss sei vermutlich auf den Verkaufsgewinn aus der Abgabe des Blutplasmageschäftes zurückzuführen.

Ein Aktienhändler sprach von "brillianten Daten, die vom Markt honoriert werden dürften". Allerdings sei zu befürchten, dass das erste Quartal eine positive Ausnahme gewesen sei, die so leicht nicht zu wiederholen sei. Schließlich habe Bayer den Ausblick "lediglich" bestätigt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) und der Nettogewinn lagen nach Aussagen des Händlers deutlich über seinen Prognosen.

Nach Einschätzung eines anderen Marktteilnehmers fielen die Daten durch die Bank "deutlich besser" als erwartet aus. Positiv sei zudem, dass der Konzern seinen Ziele für 2005 bestätigt habe. Charttechnisch sehe der Titel interessant aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%