Aktien
Bear Stearns sieht Deutsche Börse als „Outperformer“

Wegen erwarteter verbesserter Geschäftsaussichten und einer Stärkung der europäischen Wirtschaften habe Bear Stearns die Umsatzerwartungen für die Deutsche Börse, die Londoner Börse und Euronext angehoben, hieß es am Mittwoch in einer Kurzstudie der Investmentbank.

HB LONDON. Die Analysten der Investmentbank Bear Stearns stuften die Aktien der Deutschen Börse hoch auf „Outperform“ von zuvor „Peer Perform“. Das Kursziel setzten die Analysten auf 60 Euro. Der Aktienkurs der Deutschen Börse lag im Markttrend mit 0,69 Prozent im Minus bei 47,17 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%