Aktien
BMW an Dax-Spitze - Deutsche Bank, CSFB und MS positiv

BMW-Aktien haben sich am Freitag nach positiven Analystenkommentaren an die Dax-Spitze gesetzt. Das Papier des Autobauers verteuerte sich gegen 9.35 Uhr um 1,17 Prozent auf 34,46 Euro. Zugleich stieg der Leitindex Dax um 0,31 Prozent auf 4 329,14 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. BMW-Aktien haben sich am Freitag nach positiven Analystenkommentaren an die Dax-Spitze gesetzt. Das Papier des Autobauers verteuerte sich gegen 9.35 Uhr um 1,17 Prozent auf 34,46 Euro. Zugleich stieg der Leitindex Dax um 0,31 Prozent auf 4 329,14 Punkte.

Händler verwiesen übereinstimmend auf eine Reihe positiver Analystenkommentare. "Wenn sich drei wichtige Häuser wie Deutsche Bank, Morgan Stanley und CSFB positiv zu BMW äußern, hilft das natürlich der Aktie", sagte ein Frankfurter Marktteilnehmer. Ähnlich äußerten sich auch andere Börsianer.

So stuften die Analysten der Deutschen Bank den BMW-Titel von "Hold" auf "Buy". Das Kursziel hoben sie von 32 auf 40 Euro. Die Experten hoben das Aktienrückkaufprogramm positiv hervor und zeigten sich mit Blick auf den Absatz im kommenden Jahr optimistisch.

Auch die Experten anderer wichtiger Finanzhäuser äußerten sich positiv zu dem Wert. So bestätigte CSFB den BMW-Titel auf "Outperform" mit einem Kursziel von 40 Euro. Morgan Stanley bekräftigte die "Overweight"-Einstufung mit einem Kursziel von 42 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%