Aktien
BNP Paribas hält Volkswagen nach guten Zahlen auf 'Outperform'

Nach überraschend guten Geschäftszahlen von Volkswagen hat Exane BNP Paribas die Bewertung "Outperform" für die Aktien von Deutschlands größtem Autobauer bestätigt.

dpa-afx PARIS. Nach überraschend guten Geschäftszahlen von Volkswagen hat Exane BNP Paribas die Bewertung "Outperform" für die Aktien von Deutschlands größtem Autobauer bestätigt. In einer am Donnerstag veröffentlichten Analyse bestätigten die Analysten der französischen Investmentbank zudem das Kursziel von 44 Euro. Die Geschäftszahlen für das erste Quartal seien eine "alles in allem positive Nachrichten gewesen".

Das Quartalsergebnis habe "unsere positive Einstellung zur VW-Aktie verstärkt", schreiben die Analysten. Das aktuelle Kursniveau sei ein willkommenes Einstiegsniveau vor dem Hintergrund, dass der Wolfsburger Konzern "seinen Turnaround vorbereite".

Außerdem sahen die Analysten der Exane BNP Paribas in der frühen Berufung von Wolfgang Bernhard als neuen Chef der Marke Volkswagen zum 1. Mai eine weitere positive Nachricht für den Konzern. Je früher Bernhard seinen neuen Posten antrete, desto eher seien konkrete Pläne des als Sanierer bekannten ehemaligen Daimler-Chrysler-Managers zu erwarten.

BNP Paribas empfiehlt mit "Outperformer" Aktien, die sich in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um zehn Prozent besser als der Index entwickeln.

Analysierendes Institut Exane BNP Paribas.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%