Börsenpremiere
VIB-Vermögen startet mit 6,00 Euro

Die Aktien der Immobilienholding VIB Vermögen sind bei ihrer Börsenpremiere am Montag mit 6,00 Euro zum Ausgabepreis in den Handel gestartet.

HB FRANKFURT. Die im bayerischen Neuburg an der Donau ansässige VIB Vermögen hat insgesamt fünf Millionen Aktien ausgegeben. Damit fließen der Firma mit der Notierung im M:access der Münchener Börse 30 Millionen Euro zu, die in neue gewerbliche Immobilien investiert werden sollen.

Neben den zur Zeichnung angebotenen Aktien wurden auch rund 4,8 Millionen bestehende Anteilsscheine der VIB Vermögen in den Handel einbezogen, so dass sich mehr als 80 Prozent der Unternehmensanteile im Streubesitz befinden. Konsortialpartner sind die Baader Wertpapierhandelsbank und die BayernLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%