Broker-Ranking
Citigroup gibt beste Tipps für Dax-Konzerne

Die großen globalen Brokerhäuser lieferten in den vergangenen zwölf Monaten die besten Empfehlungen für Werte aus dem Deutschen Aktienindex (Dax). Dies ist das Ergebnis einer Analyse des Research-Unternehmens Starmine, die dem Handelsblatt exklusiv vorliegt.

rez FRANKFURT. Ganz vorne mit ihren Empfehlungen für Dax-Aktien lagen die Analysten der Citigroup. Auf Rang zwei folgt HSBC vor der DZ Bank. Die genauesten Schätzungen der Gewinne je Aktie haben die Experten von Credit Suisse abgegeben. Auf den Rängen zwei und drei folgen mit der DZ Bank und Hypo-Vereinsbank (HVB) zwei deutsche Häuser. Im Vorjahr führten M.M. Warburg und die DZ Bank das Dax-Ranking an.

Für das exzellente Abschneiden der globalen Broker macht Stuart McLean, Europa-Chef bei Starmine, drei Dinge verantwortlich: „Sie haben extrem gute Systeme, können sich die besten Analysten leisten und konzentrieren sich stärker auf deutsche Aktien.“ Internationale Investoren interessierten sich neuerdings stärker für deutsche Aktien und fragten zunehmend gutes Research nach, bestätigt Kai Kaufmann, Leiter Aktienresearch bei Dresdner Kleinwort, den Trend zu mehr deutschem Research. Beispiel Citigroup: Die Bank habe in den letzten drei Jahren die Zahl der Analysten insgesamt um ein Viertel erhöht, sagt Andrew Pitt, Leiter Aktienresearch bei Citigroup. Das Research für deutsche Aktien profitiere von einem größeren Team für Nebenwerte und einem Makroökonomie-Team, das das paneuropäische Sektorteam unterstütze, sagt er.

Aktienanalysen des Tages: Aktuelle Einstufungen und Kursziele

„Die Qualität des Researchs für deutsche Aktien hat sich weiter verbessert“, konstatiert denn auch McLean. Für die Ranglisten untersuchte Starmine die Güte der Aktienempfehlungen und Gewinnschätzungen für Titel aus dem Dax, MDax, SDax und TecDax der vergangenen zwölf Monate. Bei den mittelgroßen und kleineren Werten dominieren allerdings nach wie vor deutsche Broker. Auch über alle Indizes hinweg schneiden deutsche Institute am besten ab. Die DZ Bank erscheint am häufigsten in den Rankings und lieferte die besten Gewinnschätzungen für MDax- und TecDax-Werte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%