Aktien
Carrefour gut behauptet - Umsatzzahlen überraschend gut

Carrefour-Aktien haben am Donnerstag nach überraschend positiven Umsatzzahlen gegen den Markttrend zugelegt. Die Papiere kletterten bis 11.30 Uhr um 0,39 Prozent auf 38,42 Euro. Der CAC-40-Index gab zur selben Zeit 0,67 Prozent auf 4 484,65 Punkte ab.

dpa-afx PARIS. Carrefour-Aktien haben am Donnerstag nach überraschend positiven Umsatzzahlen gegen den Markttrend zugelegt. Die Papiere kletterten bis 11.30 Uhr um 0,39 Prozent auf 38,42 Euro. Der CAC-40-Index gab zur selben Zeit 0,67 Prozent auf 4 484,65 Punkte ab.

Der französische Einzelhandelskonzern Carrefour hatte am Mittwoch nach Börsenschluss von einer über den Erwartungen liegenden Steigerung des Umsatzes im dritten Quartal berichtet. Die Erlöse waren vor Währungseffekten auf vergleichbarer Fläche um 5,1 Prozent auf 21,276 Mrd. Euro geklettert. Analysten hatten mit 21,24 Mrd. Euro gerechnet. Vor allem das Plus von 2,4 Prozent auf 5,214 Mrd. Euro bei großen Einkaufsmärkten sorgte bei Experten für Beifall.

Angesichts des Rückgangs der Kundentransaktionen um 0,4 Prozent sei das Plus "eine angenehme Überraschung", hieß es in einer Analyse von Exane BNP Paribas. "Diese Zahlen belegen, dass sich die wirtschaftliche Performance von Carrefour verbessert." WestLB erhöhte sein Kursziel von 35 auf 38 Euro.

Andere Analysten äußerte sich zurückhaltender. UBS riet weiterhin zur Vorsicht. "Das kommende Jahr wird zu einer ähnlichen Herausforderung wie 2005", hieß es. "Es wäre voreilig, von einer Erholung zu sprechen", sagten Analysten von Ixix. "Das ist aber eine notwendige Voraussetzung für eine deutliche Verbesserung des Aktienkurses."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%