Aktien
Celesio-Aktie unter Druck - Leerverkäufe vor Ende von Anleihe

Die Aktien von Europas größter Pharmahändler Celesio ist am Freitag vor dem Ablaufen der Wandlungsfrist für eine Anleihe durch Leerverkäufe unter Druck geraten.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien von Europas größter Pharmahändler Celesio ist am Freitag vor dem Ablaufen der Wandlungsfrist für eine Anleihe durch Leerverkäufe unter Druck geraten. "Der derzeitige Kurs von 56,09 Euro liegt über dem Preis von 50,91 Euro, zu dem das Papier gewandelt werden kann", sagte Bondexperte Armin Weißenegger von der LBBW. An der Börse verlor die Aktie bis 10.45 Uhr 1,53 Prozent auf 56,09 Euro und gehörte damit zu den prozentual schwächsten Werten im MDax . Der Index gab zugleich 0,38 Prozent auf 5 227,73 Punkte nach.

"Die Anleihe läuft offziell bis zum 14.12.2004 und eine vorzeitige Wandlung in Aktien kann in der Regel bis 14 Tage vor der Fälligkeit beantragt werden", sagte Weißenegger. Der Wandlungspreis, also der Kurs zu dem die Anleihe in Aktien gewandelt werden könne, liege mit 50,91 Euro niedriger als der derzeitige Kurs, erklärte der Experte. Anleger, die eine Wandlung in Aktien anstrebten, würden deshalb bereits jetzt die Aktien, die ihnen nach der Wandlung zuflössen, leer verkaufen, sagte Weißenegger.

Die Wandelanleihe sei 2001 von der Franz Haniel Gmbh aufgelegt worden. Bei Celesio war niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Es sei bereits sei 24 Monaten möglich gewesen die Anleihe in Aktien der Celesio AG zu tauschen, sagte ein Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%