Aktien
Cheuvreux hebt Wacker Chemie auf „Outperform“, Ziel auf 175 Euro

Cheuvreux hat Wacker Chemie von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 120,00 auf 175,00 (Kurs: 141,95) Euro angehoben.

dpa-afx PARIS. Cheuvreux hat Wacker Chemie von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 120,00 auf 175,00 (Kurs: 141,95) Euro angehoben. Die Polysilicon-Sparte des Spezialchemieunternehmens dürfte von den boomenden Solarmärkten profitieren und sich von seinem Tief erholen, schrieb Analyst Klaus Ringel in einer Studie vom Freitag. Es seien ab dem dritten Quartal 2010 auch noch andere positive Impulse zu erwarten. Polysilicon umfasst Stoffe wie beispielsweise Silizium, das in der Halbleiter- und Photovoltaikindustrie Verwendung findet.

Er habe seine Prognosen für das Ergebnis je Aktie (EPS) für 2010 bis 2012 daher um bis zu 49 Prozent angehoben. Der Markt unterschätze derzeit das Gewinnpotenzial des Bereiches Polysilicon. Zum einen dürften die sehr gut erwarteten Quartalszahlen das Renditepotenzial des Konzerns hervorheben und als Kurstreiber fungieren. Bei Polysilicon sollten sich sowohl höhere Verkaufszahlen als auch eine bessere Profitabilität zeigen.

Mit der Einstufung "2-Outperform" sprechen die Analysten von Cheuvreux auf Sicht von sechs Monaten eine Kaufempfehlung aus./m

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%