Aktien
Citigroup erhöht Allianz-Ziel von 105 auf 115 Euro - Weiter 'Hold'

London (dpa-AFX Broker) - Citigroup Smith Barney hat das Ziel für Allianz-Aktien von 105 auf 115 Euro erhöht.

London (dpa-AFX Broker) - Citigroup Smith Barney hat das Ziel für Allianz-Aktien von 105 auf 115 Euro erhöht. Die operative Entwicklung des Finanzkonzerns im zweiten Quartal sei "signifikant besser" ausgefallen als von Analyst William Elderkin erwartet, hieß es in einer Studie vom Freitag. Die Anlageempfehlung bleibt "Hold" bei einer hohen Risikoeinstufung.

Die Abschlüsse im Schaden- und Haftpflichtgeschäft hätten dabei besonders positiv überrascht, hieß es. Entsprechend habe der Analyst seine Prognose für die Schaden-Kosten-Quote deutlich zurück genommen, woraus sich das klar höhere Kursziel und die erhöhten Gewinnschätzungen erklärten. 2005 rechnet der Analyst nun mit 12,2 (zuvor: 10,5) Euro Gewinn je Aktie (EPS), 2006 soll das EPS bei 11,9 (10,9) Euro liegen und 2007 bei 12,3 (11,6) Euro.

Mit der Einstufung "Hold H" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu 20 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%