Cognitrend-Umfrage
Dax-Sentiment: Zahl der Bullen wächst

Die Zahl der optimistisch gestimmten Investoren ist gestiegen - trotz der zuletzt starken Kursverluste.

HB FRANKFURT. Überraschenderweise lassen die negativen Nachrichten der vergangenen Tage die Befragten relativ kalt. Der Bull/Bear-Index weist ein neues Rekordhoch auf. Nach der neuen wöchentlich erhobenen Umfrage von Cognitrend im Auftrag der Deutsche Börse AG zum Dax-Sentiment wuchs die Zahl der "Bullen" verglichen mit der vorausgegangenen Umfrage zur Mitte vergangener Woche nochmals um 4 Prozentpunkte auf 62%. Auch die Zahl der "Bären" legte leicht um 1 Prozentpunkt auf 20% zu, während die Zahl der "Neutral" eingestellten Investoren um 5 Prozentpunkte auf 17% abgab.

Offensichtlich wirke der jüngste Rückschlag im Dax noch nicht gravierend genug auf das Gemüt der Händler. Die Hoffnung, dass sich der Markt fangen und anschließend wieder steigen wird, scheint nach Einschätzung von Cognitrend-Experte Gianni Hirschmüller zu überwiegen. Wie in dem vergangenen Bericht bereits vermutetet, hänge dies in erster Linie mit dem Gewinn aus der vorhergehenden Transaktion zusammen.

Der erneute Zuwachs im Bullenlager sei ein Hinweis darauf, dass einige Anleger in den vergangenen Handelstagen zu den bestehenden Engagements "dazugemischt" hätten. Mit den jüngsten Nachkäufen rückten die Einstandspreise näher an den Marktpreis, um beim nächsten größeren Rebound verkaufen zu können, heißt es. Eins ist nach Aussage von Hirschmüller somit gewiss: "Die Akteure haben die Verkaufstaste bereits fest im Visier."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%