Aktien
Commerzbank lässt BASF nach Zahlen auf „Buy“

Die Commerzbank hat die Einstufung für BASF nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 51,00 (Kurs: 51,190) Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat die Einstufung für BASF nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 51,00 (Kurs: 51,190) Euro belassen. Die vorläufigen Ergebnisse des Chemiekonzerns für das dritte Quartal hätten die Markterwartungen deutlich übertroffen, seine eigenen Schätzungen aber lediglich getroffen, schrieb Analyst Stephan Kippe in einer Studie vom Mittwoch. Angesichts der neuen, angehobenen Unternehmensprognose für das Gesamtjahr sehe er Aufwärtspotenzial sowohl für seine Prognosen als auch die Konsensschätzungen.

Laut BASF seien das Chemie- und Kunststoffgeschäft die Hauptträger dieser Entwicklung gewesen, so der Experte weiter. Er sieht darin einen Beleg für die anhaltend starke Volumennachfrage sowie die Preissetzungsmacht des Konzerns. Das dürfte es BASF ermöglichen, höhere Rohstoffkosten an die Kunden abzugeben. Auch das gute Geschäft in Südamerika habe ungeachtet der üblichen saisonalen Schwäche zur starken Gewinnentwicklung beigetragen und klinge ermutigend. Im schwachen ersten Halbjahr habe noch der Preisdruck in Nordamerika dominiert.

Die gewohnt konservative Prognose des Konzerns für 2011, die auf ein möglicherweise nachlassende Wachstum hindeute, könne angesichts des starken Basiseffekts aus dem laufenden Jahr kaum als Überraschung gesehen werden. Kippe geht davon aus, dass die Konsensschätzungen sowohl für 2010 als auch für 2011 nach oben revidiert werden müssen.

Mit der Einstufung "Buy" gehen die Analysten der Commerzbank davon aus, dass die Aktie ein Aufwärtspotenzial von über 15 Prozent besitzt. Das Kursziel bezieht sich auf einen Zeitraum von sechs Monaten.

Analysierendes Institut Commerzbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%