Aktien
Continental sehr fest nach Zahlen - 'Kein Haar in der Suppe'

Die Aktien von Continental haben am Dienstag nach Vorlage unerwartet positiver Quartalzahlen zugelegt. Der Kurs des Automobilzulieferers stieg gegen 9.25 Uhr um 2,04 Prozent auf 66,60 Euro. Zugleich rückte der Dax um 0,36 Prozent auf 4 908,62 Punkte vor.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien von Continental haben am Dienstag nach Vorlage unerwartet positiver Quartalzahlen zugelegt. Der Kurs des Automobilzulieferers stieg gegen 9.25 Uhr um 2,04 Prozent auf 66,60 Euro. Zugleich rückte der Dax um 0,36 Prozent auf 4 908,62 Punkte vor.

Continental befindet sich nach Einschätzung der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) nun zurück auf der Überholspur. "Die Zahlen für das zweite Quartal lagen oberhalb unserer als auch der Markterwartungen", schrieb Analyst Michael Punzet in einer Studie vom Dienstag. Der deutliche Anstieg des operativen Ergebnisses von mehr als 60 Prozent sei auch von Sondereffekten begünstigt. Der Experte bestätigte den Titel auf "Marketperformer" mit einem Kursziel von 62,00 Euro.

Ähnlich positiv bewertete ein Händler die Conti-Bilanz. "Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) und der Überschuss lagen über den Markterwartungen." Es sehe so aus, "als ginge die Erfolgsgeschichte von Conti weiter." Auch der Chart sehe "fantastisch" aus. "Ich kann kein Haar in der Suppe finden".

Ein anderer Händler teilte diese Einschätzung: "Die Zahlen sehen sehr gut aus", sagte der Marktteilnehmer und verwies explizit auf das Nettoergebnis, das die Prognosen übertraf. Auch der Ausblick stimme positiv. So hatte Konzernchef Manfred Wennemer die Jahresprognose bestätigte, dass bei Umsatz und Ebit erneut Rekordwerte erreicht werden sollen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%