Aktien
Credit Suisse fest an SMI-Spitze - Restrukturierung, Dividende

Die Aktien der Schweizer Finanzgruppe Credit Suisse haben sich am Dienstag im Zuge der Nachrichtenlage klar besser als der Gesamtmarkt entwickelt.

dpa-afx ZÜRICH. Die Aktien der Schweizer Finanzgruppe Credit Suisse haben sich am Dienstag im Zuge der Nachrichtenlage klar besser als der Gesamtmarkt entwickelt. Besonders positiv sei dabei die erhöhte Dividendenausschüttung und die Anmerkungen über die künftigen Pläne für die Versicherungs-Tochter Winterthur am Markt angekommen, berichteten Händler.

Bis 10.20 Uhr stiegen die Aktien von Credit Suisse um 2,33 Prozent auf 46,05 Euro und bildeten damit den prozentual stärksten Gewinner im Swiss-Market-Index (SMI) , der seinerseits zugleich um 0,21 Prozent auf 5 509,00 Punkte nachgab. Die Grossbank hatte zuvor im Rahmen eines Investorentages bekannt gegeben, die beiden Sparten Credit Suisse und Credit Suisse First Boston zusammenlegen zu wollen. Die Tochtergesellschaft Winterthur solle zudem an die Börse gebracht werden.

Zudem solle der Überschuss bis zum Jahr 2007 auf mehr als acht Mrd. Schweizer Franken erhöht werden. Für dieses Jahr plant der Konzern eine Verdreifachung der Dividende auf rund 1,50 Franken je Aktie. In den ersten neun Monaten hatte Credit Suisse das Ergebnis bereits deutlich auf 4,7 Mrd. Franken verbessert und damit den Grundstein für die höhere Ausschüttung gelegt.

Mit der Umstrukturierung will sich das Bankhaus besser auf die Ansprüche seiner Kunden ausrichten. "Auf dem Weg zu einer integrierten Bank werden wir klar definierte, auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Geschäftsbereiche schaffen", sagte Vorstandschef Oswald Grübel. Teil der Neuausrichtung ist die Integration der Privatkunden und Investmentsparte Credit Suisse First Boston in den kommenden anderthalb bis zwei Jahren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%