Aktien
CSFB hebt Allianz auf 'Outperform' - Anstieg der Nettovermögenswerte

Die Credit Suisse First Boston (CSFB) hat die Aktien der Allianz wegen eines starken Anstiegs der Nettovermögenswerte von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft.

dpa-afx FRANKFURT. Die Credit Suisse First Boston (CSFB) hat die Aktien der Allianz wegen eines starken Anstiegs der Nettovermögenswerte von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Auch für die Zukunft sehen die Experten der Investmentbank Potenzial für einen weiteren Anstieg der Vermögenswerte, hieß es in einer am Dienstag veröffentlichten Analyse. Neben der Bewertung erhöhten die Analysten auch das Kursziel für die Papiere des größten deutschen Versicherers von zuvor 103 auf nunmehr 125 Euro.

Ferner schraubte die Cffb die Gewinnprognose für die Allianz nach oben. Für das laufende Geschäftsjahr erwarten die Analysten nunmehr einen Gewinn je Aktie von 11,32 Euro und damit acht Prozent mehr als in der vorangegangenen Prognose.

Neben dem Anstieg der Nettovermögenswerte nannten die Experten auch die Sparmaßnahmen der Allianz als weitere Ursache für ihre positivere Bewertung. Das Management habe sich selbst zu einer weiteren Reduzierung "von mehreren hundert Mill. Euro verpflichtet", hieß es weiter in der Analyse.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die CSFB auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse First Boston.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%