Aktien
CSFB hebt Gewinnschätzungen für Basf und fairen Wert der Aktie an

Die CSFB hat die Gewinnschätzungen für Basf und den fairen Wert für die Aktie des Pharma- und Chemieunternehmens angehoben.

dpa-afx LONDON. Die CSFB hat die Gewinnschätzungen für Basf und den fairen Wert für die Aktie des Pharma- und Chemieunternehmens angehoben. Die durchschnittlichen Ölpreis-Prognosen am Markt seien gering im Vergleich zu den aktuellen Ölpreisen und die vom Öl abhängigen Sparten von Basf können besser als die der Wettbewerber mit den Energiepreisen fertig werden, schrieb die CSFB in einer am Montag veröffentlichten Studie. Hinzu kommt, dass die Investmentbank auch für 2005 von einem Aktienrückkaufprogramm in Höhe von einer Milliarde Euro ausgeht.

Für das laufende Jahr wurde das Ergebnis je Aktie (EPS) um 4,3 Prozent auf 4,02 Euro angehoben und für 2005 um 6,2 Prozent auf 4,19 Euro. Für 2006 beträgt die Prognose nun 3,74 Euro nach zuvor 3,63 Euro (plus 3,3 Prozent). Den fairen Wert der Aktie hoben die Analysten von 52 Euro auf nun 55 Euro an. Das Aktienurteil bestätigten sie mit "Outperform".

Wegen der nach oben revidierten Ölpreis-Annahmen werde nun von einem höheren Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) in der Öl-und Gassparte von Basf ausgegangen, so die Experten. Wegen der weiterhin sehr starken Bilanz des Konzerns sei zudem auch für das kommende Jahr mit Aktienrückkäufen zu rechnen. Die Annahme der CSFB wurde auch hier verändert. Statt eines Programms in Höhe von 500 Mill. Euro wird nun eines in Höhe von einer Milliarde Euro erwartet.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die CSFB auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%