Aktien
CSFB hebt Suez nach Electrabel-Offerte von 'Neutral' auf 'Outperform'

Die CSFB hat positiv auf das Angebot des französischen Versorgers Suez zur Komplettübernahme des belgischen Versorgers Electrabel reagiert. Die Suez-Aktie wurde in einer Studie vom Mittwoch von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft.

dpa-afx LONDON. Die CSFB hat positiv auf das Angebot des französischen Versorgers Suez zur Komplettübernahme des belgischen Versorgers Electrabel reagiert. Die Suez-Aktie wurde in einer Studie vom Mittwoch von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft. Das Kursziel hoben die Experten der Schweizer Großbank von 22,70 auf 26,50 Euro an.

"Nach zehn Jahren übernimmt Suez Electrabel nun endlich vollständig. Wir waren die Ersten, die diese Pläne unterstützt haben und sehen die Entwicklung nun als sehr gute Neuigkeit für die Suez-Aktionäre", schrieben die Analysten. Electrabel sei eines der größten Vermögenswerte im Portfolio von Suez, wenn nicht sogar der größte. Das Unternehmen sei sehr gut positioniert auf dem europäischen Strommarkt, mit einer dominanten Position in den Benelux-Ländern. In Frankreich und Italien sei Electrabel dabei, wertschaffend Fuß zu fassen.

Die Barmittel-Komponente erscheine zudem attraktiv für die Minderheitsaktionäre von Electrabel, hieß es. Die CSFB empfehle den Electrabel-Aktionären, das Angebot anzunehmen. Suez bietet 322 Euro in bar und vier Suez-Aktien für jede Electrabel-Aktie.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die CSFB auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse First Boston.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%