Aktien
Daimler-Chrysler fest; Erleichterung über Absage an VW-Einstieg

Daimler-Chrysler-Aktien haben am Montag Händlern zufolge davon profitiert, dass es keinen Einstieg bei VW gegeben hat. Die Aktie kletterte bis gegen 12.15 Uhr um 1,34 Prozent auf 44,73 Euro. Der Dax legte unterdessen 0,45 Prozent auf 5 066,73 Punkte zu.

dpa-afx FRANKFURT. Daimler-Chrysler-Aktien haben am Montag Händlern zufolge davon profitiert, dass es keinen Einstieg bei VW gegeben hat. Die Aktie kletterte bis gegen 12.15 Uhr um 1,34 Prozent auf 44,73 Euro. Der Dax legte unterdessen 0,45 Prozent auf 5 066,73 Punkte zu.

"Man ist vielleicht ein bisschen erleichtert darüber, dass es keinen Einstieg bei VW gegeben hat", sagte Postbank-Händler Ascan Iredi. Daimler-Chrysler hatte Spekulationen über einen Einstieg bei Volkswagen eine klare Absage erteilt. Der Stuttgarter Konzern strebe keine Beteiligung an VW an, sagte ein Daimler-Chrysler-Sprecher.

Er wies damit auch einen Pressebericht zurück, wonach beide Unternehmen über eine gegenseitige Beteiligung verhandeln. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Samstag) hatte über ein Modell berichtet, bei dem VW ein Paket eigener Aktien von zehn Prozent des Gesamtkapitals gegen das Daimler-Aktienpaket von 6,9 Prozent tauschen würde, das noch bei der Deutschen Bank liegt.

Iredi sprach zudem von einem "technischen Kaufsignal", das der Chart der Aktie ausstrahle. "Langfristig gesehen ist der Ausbruch nach oben geschafft", sagte der Postbank-Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%