Aktien
Daimler-Chrysler sehr fest

Nach dem Verkauf der restlichen Anteile an Mitsubishi Motors durch Daimler-Chrysler hat die Aktie des deutsch-amerikanischen Autobauers am Freitag zugelegt. Das Papier stieg gegen 10.00 Uhr um 1,67 Prozent auf 42,66 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Nach dem Verkauf der restlichen Anteile an Mitsubishi Motors durch Daimler-Chrysler hat die Aktie des deutsch-amerikanischen Autobauers am Freitag zugelegt. Das Papier stieg gegen 10.00 Uhr um 1,67 Prozent auf 42,66 Euro. Zugleich legte der Leitindex 1,08 Prozent auf 5 069,92 Punkte zu.

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) bestätigte in einer ersten Reaktion ihr "Outperformer"-Votum für den Dax-Wert. "Wir sehen unsere Meinung, dass der Gesamtjahresaublick von Daimler-Chrysler als konservativ einzuschätzen ist, durch die heutige Meldung bestätigt", berichtete LRP-Analyst Michael Punzet. Das Kursziel bleibe 55,00 Euro.

Mit dem Verkauf dürfte der für dieses Jahr von der LRP erwartetet zusätzliche Restrukturierungsaufwand für den geplanten Stellenabbau allein über diese Transaktion kompensiert werden. "Einen erfolgreichen Abschluss bis Ende November voraus gesetzt, wird sich das Finanzergebnis in 2005 um etwa 500 Mill. Euro verbessern", hieß es in der Studie.

Auch Händler bewerteten positiv, dass der Autokonzern seine restliche Beteiligung Mitsubishi Motors verkauft. "Das ist eine super Nachricht - endlich ist dieses verlustträchtige Kapitel beendet", sagte ein Frankfurter Börsianer am Morgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%