Aktien
Deutsche Bank hebt AWD auf 'Buy' - Kursziel weiter 33 Euro

Die Deutsche Bank hat die AWD-Aktie auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel für das Papier des Finanzdienstleisters wurde mit 33 Euro bestätigt, wie aus einer Studie vom Donnerstag hervorgeht.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die AWD-Aktie auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel für das Papier des Finanzdienstleisters wurde mit 33 Euro bestätigt, wie aus einer Studie vom Donnerstag hervorgeht. Der Kurseinbruch von rund 14 Prozent nach Vorlage der Zahlen stelle eine "attraktive Kaufgelegenheit" dar.

Das schwache Geschäft im dritten Quartal ist laut Analyse eher ein Marktproblem und weniger ein strukturelles Problem von AWD. Schließlich habe die gesamte Branche im ersten Halbjahr unter Druck gestanden. Schon für das zweite Halbjahr dürften die Zahlen "viel besser" ausfallen. Das Geschäftsmodell von AWD bleibe mittelfristig attraktiv. Folglich sollte es im kommenden Jahr zu einer Erholung kommen.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%