Aktien
Deutsche Bank hebt Kursziel für Commerzbank - Gewinnerwartung 2006

Die Deutsche Bank hat das Kursziel der Commerzbank-Aktie mit Blick auf die Gewinnerwartungen im laufenden und vor allem im kommenden Jahr von 19,00 auf 20,50 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat das Kursziel der Commerzbank-Aktie mit Blick auf die Gewinnerwartungen im laufenden und vor allem im kommenden Jahr von 19,00 auf 20,50 Euro angehoben. Zugleich bestätigte Analyst Alexander Hendricks die Aktie in einer am Mittwoch in London veröffentlichten Studie mit "Buy".

Im zweiten Quartal rechnet der Analyst wegen eines geringeren Handelsergebnisses mit einem Gewinn je Aktie (EPS) von 0,29 Euro. "Wir sehen die Commerzbank aber auf gutem Wege, die Prognosen für das Gesamtjahr zu erfüllen und haben unser Kursziel mit Blick auf die Gewinne im nächsten Jahr auf 20,50 Euro angehoben", schrieb er. Das EPS erwartet er 2005 bei 1,49 Euro und 2006 bei 1,68 Euro.

Nach einem niedrigeren Zinsüberschuss im ersten Quartal erwartet der Experte im zweiten Jahresviertel eine Erholung. "Wir gehen aber aus, dass der Zinsüberschuss unter dem Wert des entsprechenden Vorjahresquartals liegen wird", sagte Hendricks weiter. Besonders will er während der Veröffentlichung der Zahlen am 3. August auf Aussagen der Bank über Kapitalverwendungen achten.

Mit der Einstufung "Buy" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%