Aktien
Deutsche Bank senkt Micronas von 'Hold' auf 'Sell' - Kursziel gesenkt

London (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Micronas-Aktien von "Hold" auf "Sell" abgestuft und auch das Kursziel von 51,00 auf 41,00 Schweizer Franken gesenkt.

London (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Micronas-Aktien von "Hold" auf "Sell" abgestuft und auch das Kursziel von 51,00 auf 41,00 Schweizer Franken gesenkt. "Enttäuschende" Zahlen zum dritten Quartal belegten den zunehmenden Wechsel der Verbraucher von Fernsehern mit CRT-Technik hin zu Flachbildgeräten, hieß es in einer Studie von Mittwoch. Dieser Trend schade Micronas, da es bei CRT eine bessere Position habe als bei Flachbildschirmen.

Beim Gewinn pro Aktie reduzierten die Analysten ihre Erwartungen von 2,83 auf 2,06 Franken. Obwohl die Titel des Schweizer Halbleiterherstellers nach der jüngsten Gewinnwarnung 15 Prozent gefallen seien, sollten Investoren ihre Aktien verkaufen. Immerhin belaste das rückläufige CRT-TV-Segment Micronas erheblich. Der Rückgang bei den Auftragseingängen - mit 207 Mill. Franken auch unter den Analystenerwartungen von 250 Mill. Euro - resultiere vornehmlich aus diesem Geschäftsbereich.

Mit der Einstufung "Sell" sagt die Deutsche Bank der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtverlust von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Deutsche Bank

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%