Aktien
Deutsche Bank sieht Daimler-Aktie bei 38 Euro

Die Analysten der Deutschen Bank haben das Kursziel für die Aktien des deutsch-amerikanischen Autoherstellers von 40 auf 38 Euro heruntergesetzt. Die Einstufung bleibe bei „Hold“, teilten die Experten am Freitag in Frankfurt mit.

HB FRANKFURT. Die Deutsche Bank rechne angesichts der wenig präzisen Aussagen zum Ausblick der sanierungsbedürftigen US-Sparte Chrysler im zweiten Halbjahr mit Kursverlusten. Zuvor hatte bereits die Investmentbank Morgan Stanley ihr Kursziel für die Papiere des Stuttgarter Autobauers auf 44 von 46 Euro gesenkt. Die Daimler-Titel notierten 0,4 Prozent im Minus bei 36,95 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%