Deutsche Börsen haben überdurchschnittliches Potenzial
Sal. Oppenheim sieht Dax bei 4 900 Punkten

Laut Sal. Oppenheim dürfte eine neue Bundesregierung das bisherige Steuersystem vereinfachen und den Arbeitsmarkt weiter liberalisieren. Die zunehmende Flexibilität der deutschen Wirtschaft sollten das Interesse ausländischer Anleger verstärken.

dpa-afx FRANKFURT. Die deutschen Aktienmärkte haben nach Einschätzung der Privatbank Sal. Oppenheim ein besonders hohes Potenzial. "Die bereits eingesetzte Neubewertung setzt sich aufgrund der politischen Veränderungen weiter fort, so daß der deutsche Aktienmarkt in Europa eine überdurchschnittliche Kursperformance erwarten läßt", sagte Dieter Pfundt, Investment-Chef bei der Privatbank Sal. Oppenheim, am Mittwoch in Frankfurt.

Sollten CDU/CSU/FDP im September an die Macht kommen, dürfte laut Sal. Oppenheim eine neue Bundesregierung bis 2008 das bisherige Steuersystem in mehreren Schritten vereinfachen und bereits zu Beginn 2006 den Arbeitsmarkt weitergehend liberalisieren. Die damit einhergehende zunehmende Flexibilität der deutschen Wirtschaft und das verstärkte Interesse ausländischer Anleger dürften zum Aufbau einer Bewertungsprämie des deutschen gegenüber dem europäischen Aktienmarkt beitragen. Eine höhere Mehrwertsteuer sollte jedoch zunächst deutsche Einzelhandelsaktien belasten.

Sehr hohe Erwartungshaltung an neue Regierung

Vor allem ausländische Investoren setzen laut Pfundt stark auf einen Regierungswechsel in Deutschland. "Die Erwartungshaltung an eine neue Regierung ist sehr hoch - entsprechend groß ist auch das Enttäuschungspotenzial", sagte Pfundt. Sollte es nicht zu einem Regierungswechsel kommen, wäre die Reaktion "extrem negativ". "Dies wäre sowohl für den Euro als auch für die Aktienmärkte eine Belastung", sagte Pfundt. Entsprechend sei mit einem Kapitalabfluss ausländischer Investoren zu rechnen. Gleichwohl betonte der Experte, dass dieses Szenario "sehr unwahrscheinlich" ist.

Seite 1:

Sal. Oppenheim sieht Dax bei 4 900 Punkten

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%