Aktien
DrKW bestätigt Volkswagen mit 'Reduce' - Kursziel weiter 30 Euro

Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) haben ihre Einstufung der Volkswagen-Aktie mit "Reduce" bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) haben ihre Einstufung der Volkswagen-Aktie mit "Reduce" bestätigt. Der Autobauer reduziere zwar seine Kosten und lege bei seinen Produkten zu, allerdings werde es auch 2005 beträchtliche Risiken durch Wechselkursverluste und hohe Materialkosten geben, hieß es in einer am Dienstag in Frankfurt veröffentlichten Studie. Das Kursziel beließen die Analysten bei 30,00 Euro.

Volkswagen liege mit seinem Sparkonzept "Formotion" im Plan, betonte DrKW. Nach neun Monaten seien es 850 Mill. Euro gewesen, in diesem Jahr wohl mehr als eine Milliarde Euro. Allerdings glauben die Analysten, dass bei einem Kurs von 1,35 Dollar für einen Euro ein Umschwung im US-Geschäft fast unmöglich ist. In diesem Jahr werde im US-Geschäft ein Minus von einer Milliarde Euro erwartet.

Außerdem müsse Volkswagen wegen der gestiegenen Rohstoffpreise wohl Verträge mit Zulieferern neu aushandeln, um damit die Zulieferungen aufrecht zu erhalten, hieß es weiter. Andernfalls drohe einigen kleineren Zulieferern das Aus. Diese Neuverhandlungen würden die Gewinne 2005 schmälern.

Gemäß der Einstufung "Reduce" wird die Aktie nach Einschätzung der DrKW-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um fünf bis zehn Prozent fallen./fs/mw

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%