Aktien
DrKW bevorzugt MLP ('Buy') vor AWD ('Hold') - Besserer Kundenkreis

Das Investmenthaus Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) gibt den Aktien des Finanzdienstleisters MLP auch weiterhin den Vorzug vor den Titeln des Konkurrenten AWD .

dpa-afx LONDON. Das Investmenthaus Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) gibt den Aktien des Finanzdienstleisters MLP auch weiterhin den Vorzug vor den Titeln des Konkurrenten AWD . Die von AWD am vergangenen Donnerstag gesenkte Ergebnisprognose mache eine Reduzierung der Gewinnschätzung für dieses Jahr um 20 Prozent erforderlich, hieß es in einer am Montag verbreiteten Studie. MLP wurde mit "Buy" und AWD mit "Hold" bestätigt.

Analyst Philipp Schweneke verwies gleichzeitig auf die AWD-Ankündigung, dass die Dividende voraussichtlich von 1,25 auf 1,00 Euro gesenkt werden muss. MLP-Finanzchef Nils Frowein habe dagegen bei einer Road-Show die Prognose für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 100 Mill. Euro bekräftigt. Die Ebit-Prognose von DrKW liege bei 102,5 Mill. Euro.

Ein Grund für die unterschiedliche Entwicklung der beiden Finanzdienstleister ist nach Ansicht Schwenekes die generell bessere Ausbildung der MLP-Kunden. Diese hätten ein besseres Verständnis für die Notwendigkeit zur privaten Daseinsvorsorge.

Gemäß der Einstufung "Buy" wird die Aktie nach Einschätzung der DrKW-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um mindestens zehn Prozent steigen. Gemäß der Einstufung "Hold" wird die Aktie um fünf Prozent steigen oder um fünf Prozent fallen./

Analysierendes Institut Dresdner KW.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%