Aktien
DrKW stuft Henkel von 'Hold' auf 'Add' hoch - Umstrukturierung

Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) haben Henkel von "Hold" auf "Add" hochgestuft. Damit reagierten sie in einer Studie am Freitag auf die geplanten Umstrukturierungen des Konzerns.

dpa-afx LONDON. Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) haben Henkel von "Hold" auf "Add" hochgestuft. Damit reagierten sie in einer Studie am Freitag auf die geplanten Umstrukturierungen des Konzerns. Die anvisierten Kosteneinsparungen seien positiv für den Shareholder Value, also die Steigerung des Aktienkurses.

Das Programm sei überraschend gekommen, hieß es in der Studie. Viele der Fragen wegen der anvisierten Margen-Verbesserung in den nächsten drei Jahren seien damit nun beantwortet.

Der Konsumgüterkonzern hatte am gestrigen Donnerstag seine neuen, tief greifenden Sparziele inklusive Stellenabbau verkündet. Trotz der dadurch bereits in diesem Jahr anfallenden zusätzlichen Belastungen halten die Düsseldorfer weiterhin an ihren Prognosen für 2004 fest. Mit der Streichung von weltweit 3 000 Jobs bis zum Jahr 2006 will der Konzern der Konsumflaute in seinen wichtigen Märkten und dem Lohndruck aus Niedriglohnländern entgegensteuern.

Gemäß der Einstufung "Add" wird die Aktie nach Einschätzung der DrKW-Analysten in den kommenden zwölf Monaten um fünf bis zehn Prozent steigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%