DSW Watchlist: Welche Aktien Anleger arm machen

DSW Watchlist
Welche Aktien Anleger arm machen

Von der jüngsten Börsenrally haben längst nicht alle Unternehmen profitiert. Vor allem in einer Branche wurde viel Geld verbrannt. Eine Liste der Anlegerschützer stellt die größten Kapitalvernichter an den Pranger.
  • 7

Kommentare zu " DSW Watchlist: Welche Aktien Anleger arm machen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Q..JENS HEIMANN
    ...............
    sicherlich gibt es an der börse gewinner und verlierer.
    aber nur wer gegen den strom schwimmt, wird zu den ge -
    winnern gehören können..
    ..
    hinzu kommt, dass ein grossteil der aktienpakete bei in-
    stitutionellen langfristig angelegt ist und nicht zur
    disposition steht..
    ..
    andere aktionäre behalten ihre positionen und verbilligen
    diese, wenn die kurse gefallen sind..
    ..
    kursverluste bzw. gewinne werden erst bei verkäufen reali-
    sierst, können aber steuerlich geltend gemacht werden..
    ..

  • Sehr schlau - wenn alle unten kaufen und oben verkaufen: wer verkauft dann unten und kauft oben!?

  • @Oldendorp
    Zitat:
    "also sind die wertverluste zwar vorhan-
    den, aber kein börsianer wird diese real erleiden ..."

    Nanu, wenn die "Börsianer "verkaufen - wer hat sie
    dann, wenn nicht andere "Börsianer".

    Was selbst Börsenfachleute nie zugeben, weil Indizes
    immer steigen: Ohne Berücksichtigung der Dividenden
    sind Aktien ein Nullsummenspiel, denn irgenwann enden
    sie alle bei Null.

    DAX etc geben ein falsches Bild, weil die Schwächlinge
    einfach ausgemustert werden.