Aktien
Elmos Semiconductor etwas fester - Zahlen und Ausblick

Aktien von Elmos Semiconductor haben am Mittwoch nach Vorlage von Zahlen an Wert gewonnen. Das Papier des Halbleiterherstellers stieg gegen 9.45 Uhr um 0,51 Prozent auf 14,26 Euro, während der TecDax um 0,40 Prozent auf 533,81 Punkte nachgab.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Elmos Semiconductor haben am Mittwoch nach Vorlage von Zahlen an Wert gewonnen. Das Papier des Halbleiterherstellers stieg gegen 9.45 Uhr um 0,51 Prozent auf 14,26 Euro, während der TecDax um 0,40 Prozent auf 533,81 Punkte nachgab.

Die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr brachten laut Analyst Thomas Hofmann von der Landesbank Rheinland-Pfalz erwartungsgemäß keine Überraschungen. Lediglich die Dividendenzahlung werde mit 0,21 Euro etwas stärker angehoben als erwartet. Hofmann bestätigte den Titel auf "Marketperformer" mit einem Kursziel von 16 Euro.

Nach Aussage eines anderen Marktteilnehmers sieht der Titel unterbewertet aus, daher habe die Aktie nach den Daten ein leichtes Aufwärtspotenzial. Die Zahlen von Elmos trafen laut einem Frankfurter Aktienhändler mehr oder weniger die Erwartungen, allerdings sei der Ausblick etwas schwächer als erwartet ausgefallen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%