Aktien
equinet hebt Hochtief von 'reduce' auf 'Hold' - Kursziel nun 25 Euro

equinet hat Hochtief-Titel nach dem Verkauf von Flughafenbeteiligungen von "Reduce" auf "Hold" heraufgestuft. Das Kursziel wurde von 22 auf 25 Euro erhöht, geht aus einer am Dienstag vorgelegten Analyse hervor.

dpa-afx FRANKFURT. equinet hat Hochtief-Titel nach dem Verkauf von Flughafenbeteiligungen von "Reduce" auf "Hold" heraufgestuft. Das Kursziel wurde von 22 auf 25 Euro erhöht, geht aus einer am Dienstag vorgelegten Analyse hervor.

Hochtief gebe einen Teil der Airport-Beteiligungen für 313 Mill. ab, was zum Buchgewinn von 63 Mill. Euro führe, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Nach diesem Verkauf müsse die fundamentale Bewertung von Hochtief auf 25 Euro je Aktie angehoben werden.

Der Verkauf ergebe einen außerordentlichen Gewinn von etwa einem Euro je Aktie, hieß es in der Studie weiter. Insgesamt ergebe sich nun ein Marktwert der Flughafenbeteiligungen von etwa 860 Mill. Euro. Die bisherige Einschätzung von equinet habe bei 660 Mill. Euro gelegen.

Entsprechend der Einstufung "Hold" rechnen die Analysten von equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden sechs Monaten von null bis fünf Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%