Aktien
Fokus-Wechsel - Mehr Beachtung für USA und Japan empfohlen

Die Stimmung gegenüber dem deutschen Aktienmarkt ist den Sentix-Experten derzeit noch "euphorisch". Immerhin stelle der Dax mit seinem Kurs von Hoch zu Hoch seine europäischen Kollegen in den Schatten, schrieb Analyst Manfred Hübner in einer aktuellen Studie.

dpa-afx LIMBURG. Die Stimmung gegenüber dem deutschen Aktienmarkt ist den Sentix-Experten derzeit noch "euphorisch". Immerhin stelle der Dax mit seinem Kurs von Hoch zu Hoch seine europäischen Kollegen in den Schatten, schrieb Analyst Manfred Hübner in einer aktuellen Studie.

"Die beeindruckende Performance des deutschen Aktienmarktes überstrahlt derzeit alles und beeinflusst in hohem Maße das aktuelle Stimmungsbild. Es hat sich herumgesprochen, dass die deutsche Wirtschaft derzeit in exzellenter Verfassung ist." Zudem profitiere der Dax vom relativ geringen Gewicht von Papieren aus dem anhaltend schwachen Banksektor.

Die interessanteren Bewegungen macht der Experte jedoch in den USA und Japan aus, "wo die kurzfristigen Sentimentwerte sogar schon neue Hochs erreicht haben." Insgesamt seien die Stimmungswerte der beiden "unter konjunkturellen Schwächesymptomen leidenden Aktienmärkte" günstiger als am heimischen Markt.

Hübner rechnet entsprechend mit einem "Fokus-Wechsel" und empfiehlt, die Blicke nicht nur auf Deutschland zu richten. Zum Jahresende stünden jedoch noch einmal die Gewinner des Jahres im Mittelpunkt.

Sentix wertet seit 2001 wöchentlich Umfrageergebnisse zur Markteinschätzung unter privaten und institutionellen Investoren im Internet aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%