Aktien
Fraport vorbörslich gut behauptet - Händler: 'Zahlen sehr gut'

Nach Vorlage der jüngsten Verkehrszahlen haben sich die Aktien der Fraport AG am Dienstag vorbörslich gut behauptet. Der Flughafenbetreiber hat im August 8 365 848 Passagiere befördert - ein Plus von 5,1 % im Vergleich zum Vorjahresmonat.

dpa-afx FRANKFURT. Nach Vorlage der jüngsten Verkehrszahlen haben sich die Aktien der Fraport AG am Dienstag vorbörslich gut behauptet. Der Flughafenbetreiber hat im August 8 365 848 Passagiere befördert - ein Plus von 5,1 % im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Im vorbörslichen Handel von Lang & Schwarz wurden die Papiere zwischen 26,95 und und 27,30 € gehandelt. Am Vortag waren die Aktien beim Stand von 27,17 € mit einem Plus von 0,22 % aus dem Handel gegangen.

"In der momentanen Flaute des Luftverkehrs ist der Anstieg der Passagierzahlen sehr positiv", sagte ein Händler."Die Zahlen sind wirklich gut." Das verhaltene Engagement im vorbörslichen Handel überrasche nicht: "Fraport gehört vorbörslich nicht zu den besonders liquiden Titeln. Bei Handelsbeginn dürfte es für die Aktie auf jeden Fall kräftig aufwärts gehen." Auch ein zweiter Händler sagte: "Auf den ersten Blick sind die Zahlen gut".

Dennoch äußerten sich andere Marktteilnehmer weniger überzeugt. So sei der Anstieg der Passagierzahl um 1,8 % auf 4,92 Mill. (Frankfurt) nach Worten eines Händlers "nach einem Wachstum von 5,6 % im Vormonat doch etwas verhalten".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%