Aktien
freenet.de sehr fest - Quartalsbericht überrascht positiv

Der Internetanbieter freenet.de hat am Montag von einem positiv aufgenommenen Quartalsbericht profitiert. Die Aktien verteuerten sich bis 12.05 Uhr um 3,90 Prozent auf 17,30 Euro. Der TecDax legte gleichzeitig 0,22 Prozent auf 510,99 Punkte zu.

dpa-afx FRANKFURT. Der Internetanbieter freenet.de hat am Montag von einem positiv aufgenommenen Quartalsbericht profitiert. Die Aktien verteuerten sich bis 12.05 Uhr um 3,90 Prozent auf 17,30 Euro. Der TecDax legte gleichzeitig 0,22 Prozent auf 510,99 Punkte zu.

Die freenet-Zahlen haben die bereits hohen Erwartungen am Markt noch übertroffen und überraschten auf allen Ebenen positiv, sagte ein Frankfurter Aktienhändler. Unterdessen sei die Gesamtjahresprognose leicht erhöht worden und liege damit auf dem Niveau der aktuellen Markterwartungen. Wie bei den Berichtsunternehmen üblich sei die Handelsaktivität überdurchschnittlich, ergänzte ein anderer Händler. Am Vormittag habe ein Interview mit leicht negativen Prognosen zum Margenentwicklung im vierten Quartal den Kurs wieder etwas gedrückt, zuletzt werde diese Delle aber schon wieder ausgeglichen.

Das Ergebnis von freenet.de ist auch nach Einschätzung von Metzler Equity Research positiv ausgefallen. Vor allem die trotz des wettbewerbsintensiven Umfelds und der saisonbedingten Schwäche auf ein Rekordniveau gestiegene Bruttomarge habe sehr positiv überrascht, sagte Analyst Christopher Watts. Das Internetgeschäft sei besser als erwartet gelaufen, was das erfolgreiche Geschäftsmodell von freenet.de mit einem eigenen Netz untermauere.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%