Aktien
Freenet-Zahlen stützen Mobilcom-Kurs

Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein haben ihre Bewertung der Aktien des Mobilfunkdienstleisters Mobilcom hoch gestuft auf „add“ von zuvor „hold“.

HB FRANKFURT. Nach den jüngsten Kursverlusten sei das Geschäft mit dem Wiederverkauf von Telefonminuten unterbewertet, sagte Analyst Hannes Wittig am Dienstag. Er verwies zudem auf die starken Quartalsergebnisse der Internet-Tochter Freenet.

Mobilcom-Aktien kletterten am Dienstag um 4,8 Prozent auf 16,19 Euro. Freenet lagen 6,8 Prozent höher auf 77,00 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%