Aktien
Goldman hebt Ziel für Infineon auf 8,8 Euro

Goldman Sachs hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen zum vierten Geschäftsquartal 2009/10 von 8,50 auf 8,80 (Kurs: 6,375) Euro angehoben und den Titel auf der "Conviction Buy List" belassen.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen zum vierten Geschäftsquartal 2009/10 von 8,50 auf 8,80 (Kurs: 6,375) Euro angehoben und den Titel auf der "Conviction Buy List" belassen. Angetrieben vom Umsatz im industriellen Kerngeschäft habe der Chiphersteller die Erwartungen leicht übertroffen, schrieb Analyst Simon Schafer in einer Studie vom Mittwoch. Die zu Grunde liegenden Margen der Segmente seien höher als von ihm prognostiziert gewesen. Der Ausblick auf das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres habe indes im Rahmen dessen gelegen, womit er gerechnet habe. Mut gemacht habe zudem der Vorschlag einer Dividende und eines Aktienrückkaufpakets.

Die Unternehmensprognosen für das Geschäftsjahr 2010/11 erschienen angesichts einer starken Nachfrage aus den Bric-Staaten und einer positiven Dynamik auf der Zuliefererseite konservativ und könnten im Laufe des Geschäftsjahres steigen, führte der Experte näher aus. Er habe seine Prognosen für den Halbleiterkonzern im Wesentlichen zwar unverändert belassen, dies beinhalte aber immer noch weiteres Steigerungspotenzial beim Umsatz und bei den Margen. Die Gewinnprognose vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen für das Geschäftsjahr 2010/11 habe er indes um 40 Mill. Euro angehoben, woraus auch das höhere Kursziel resultiere.

Verglichen mit der Bewertung von Konkurrenten und Abnehmern sei Infineon noch immer unterbewertet, was angesichts der sich angleichenden Rückflüsse und Margen unberechtigt sei. Würde Infineon sein neues Kursziel erreichen, wäre das Unternehmen ähnlich bewertet wie die Aktien von Stmicroelectronics im Jahr 2003/2 004, als die Zahlen des Schweizer Konkurrenten gleichauf mit seiner Erwartung für das Geschäftsjahr 2011/2 012 von Infineon lagen.

Mit der Einschätzung "Buy" raten die Analysten von Goldman Sachs zum Kauf der Aktie.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%