Aktien
Google brüskiert Banken

Statt des üblichen Honorars von bis zu sechs Prozent des Emissionsvolumens garantiert Google seinen Banken nur 1,75 Prozent.

Gebühr: Statt des üblichen Honorars von bis zu sechs Prozent des Emissionsvolumens garantiert Google seinen Banken nur 1,75 Prozent. Einen weiteren Prozentpunkt will Google laut Marktgerüchten als Erfolgsbonus ausschütten.

Garantie: Google verlangt offenbar, dass die Banken einspringen, falls ein Privatanleger seine per Internet georderten Aktien nicht bezahlt.

Kritik: Google besteht darauf, seine Aktien über das Internet zu versteigern. Damit verlieren die Investmentbanken an Einfluss bei der Preisfestlegung. Marktgerüchten zufolge formulierte die Investmentbank Goldman Sachs zu laut Zweifel an dem Auktionsplan – und zählt deshalb nicht zu den Konsortialführern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%