Aktien
'Gute Aussichten bei TecDax werden nicht honoriert' - cognitrend

Die Stimmung der TecDax-Anleger hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend im Vergleich zur Vorwoche etwas verschlechtert.

dpa-afx FRANKFURT. Die Stimmung der TecDax-Anleger hat sich laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts cognitrend im Vergleich zur Vorwoche etwas verschlechtert. "Es ist zu befürchten, dass marginale Kursgewinne auch in Zukunft ausreichen, um weitere Gewinnmitnahmen auszulösen", berichtete Marktbeobachter Gianni Hirschmüller von cognitrend am Donnerstag. Damit wäre die Dynamik der Aufwärtsbewegung deutlich verlangsamt.

Optimistisch für den TecDax zeigten sich laut cognitrend 53 Prozent der Privatanleger und 52 Prozent der institutionellen Anleger. Insgesamt sank damit der Anteil der optimistischen "Bullen" um zwei Punkte auf 53 Prozent.

Zu den Pessimisten zählten der Umfrage zufolge 19 Prozent der privaten und 26 Prozent der institutionellen Investoren - damit blieb das Lager der "Bären" unverändert bei 22 Prozent. Neutral waren 28 der privaten und 22 Prozent der institutionellen Anleger eingestellt. Unter dem Strich stieg damit das Lager der Neutralen um zwei Punkte auf 25 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%