Aktien
Handy-Lagerbestände in China über Normalniveau - Prudential

Die Analysten von Prudential Financial haben auch am zweiten und dritten Tag ihres Taiwan-Besuchs keine Anzeichen für ein überdurchschnittliches Abschneiden des Technologiesektors im zweiten Halbjahr ausmachen können. Wie aus dem am Donnerstag vorgelegten Bericht von Analyst Mark Lipacis hervorgeht, waren alle vier besuchten Unternehmen aus der Mobilfunkbranche der Ansicht, dass sich die Mobiltelefon-Lagerbestände in der Volksrepublik China über dem normalen Niveau befinden.

dpa-afx NEW YORK. Die Analysten von Prudential Financial haben auch am zweiten und dritten Tag ihres Taiwan-Besuchs keine Anzeichen für ein überdurchschnittliches Abschneiden des Technologiesektors im zweiten Halbjahr ausmachen können. Wie aus dem am Donnerstag vorgelegten Bericht von Analyst Mark Lipacis hervorgeht, waren alle vier besuchten Unternehmen aus der Mobilfunkbranche der Ansicht, dass sich die Mobiltelefon-Lagerbestände in der Volksrepublik China über dem normalen Niveau befinden.

Das sei vor allem bei niedrigpreisigen Modellen ein Problem, hieß es. Ein Unternehmen war der Ansicht, dass sich das Problem im Falle einer Zinserhöhung durch die chinesische Notenbank noch verschlimmern würde. Lipacis rechnet vor diesem Hintergrund damit, dass Unternehmen, deren Geschäft in hohem Maße von der Mobilfunkbranche abhängt, innerhalb der nächsten beiden Quartale enttäuschen könnten. Er nannte dabei Texas Instruments , Stmicroelectronics , Agere Systems , Analog Devices und Broadcom .

Verspäteter Anstieg Beim Auftragseingang FÜR PC-Komponenten

Einige Unternehmen hätten in der vergangenen Woche steigende Auftragseingänge für PC-Komponenten verzeichnet. Dieser sei aber im Rahmen der Erwartungen geblieben. Die meisten gingen davon aus, dass der in dieser Jahreszeit übliche Anstieg dieses Jahr später kommen und schwächer als sonst ausfallen wird. Es sei fraglich, ob sich die Intel-Aktie vor diesem Hintergrund überdurchschnittlich entwickeln werde.

Lipacis bekräftigte sein Anlageurteil "Neutral" für die Halbleiterbranche. Demgemäß rechnet Prudential Financial auf Sicht von zwölf bis achtzehn Monaten mit einem durchschnittlichen Gesamtertrag der Aktien. Folgende Unternehmen wurden in Taiwan besucht: Benq, Ichia, Lite-On und Compal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%