Aktien
Helabatrust senkt Deutsche Telekom von 'Kaufen' auf 'Halten'

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Helabatrust hat die Aktie der Deutschen Telekom trotz eines deutlichen Gewinnanstiegs im zweiten Quartal von "Kaufen" auf "Halten" zurückgestuft.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Die Helabatrust hat die Aktie der Deutschen Telekom trotz eines deutlichen Gewinnanstiegs im zweiten Quartal von "Kaufen" auf "Halten" zurückgestuft. "Wenngleich das Bewertungsniveau und die attraktive Dividendenrendite auf den ersten Blick für den Titel sprechen, stufen wir die Aktie vor allem mit Blick auf die zuletzt gestiegenen Investitionsrisiken in den USA zurück", hieß es in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie.

Nach den "robusten" Geschäftszahlen der Telekom sei der Konzern nun "in einer komfortablen Ausgangsposition", die eigenen Zielvorgaben für das laufende Geschäftsjahr zu erreichen, hieß es weiter in der Studie. Allerdings werde der zunehmende Wettbewerb den Geschäftsverlauf im kommenden Jahr schwieriger gestalten.

Bisher hätte die Telekom vor allem bei den Mobilfunkaktivitäten erfreuliche Zahlen präsentiert, schrieben die Analysten. "Mit Enttäuschung wurde hingegen die Entwicklung in der Division Festnetz/Breitband aufgenommen, die unter dem wachsenden Konkurrenzdruck litt."

Bei der Einstufung "Halten" rechnet die Helabatrust auf Sicht der nächsten drei bis sechs Monate mit einer Kursentwicklung von Null bis plus fünf Prozent.

Analysierendes Institut Helaba Trust.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%